Ziel: RMA Rheinau

Eingeladen waren auch die Pensionäre, so dass Abteilungsleiter Kurt Stephan u.a. auch den ehemaligen Schulleiter Richard Ritter begrüßen konnte. Per Velo fuhren einige entlang des Rheins nach Rheinau zu RMA. Nach kurzer Begrüßung durch Betriebsleiter Kleinmann stellte Mathias Kramlich, Auszubildender im Zweiten Ausbildungsjahr, das Unternehmen RMA vor. Die Beiden führten dann durch das Unternehmen und erlaubten so wertvolle Einblicke in die Arbeitswelt.

Kurt Stephan bedankte sich im Namen aller Kolleginnen und Kollegen mit einem Präsent.

Ziel: Härterei Hauck Goldscheuer

Die Verfahrensmechaniker und die Auszubildenden ... im 2. Lehrjahr besichtigten zum Abschluss des Schuljahres 2007/2008 die Härterei Hauck in Kehl-Goldscheuer. Die Härterei Hauck ist Teil der AIMT-Gruppe und gehört zu den größten Lohnhärtereien Europas.

 

Härten von Stahl erhöht dessen mechanische Widerstandsfähigkeit durch gezielte Änderung und Umwandlung des Gefüges